30.05.2012

Hofbieber, Wohnhaus

Umbau und Sanierung eines Einfamilienhauses

Das Gebäude wurde 1933 erbaut und vor dem Umbau als Einfamilienhaus genutzt.

Bestand:

  • 2-geschossig mit Satteldach, komplett unterkellert
  • der Dachraum ist nicht ausgebaut und gedämmt
  • einschaliges Mauerwerk, verputzt
  • Kunststofffenster mit Isolierglas, Einbau 1976

Die Wärmeversorgung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung (Baujahr 1989) die sich im „Heizungsraum“ im Keller befindet.